Regionale Bildungsmaßnahmen

Eine zentrale Aufgabe des BBWF e.V. ist es, regionales Bildungsengagement zu unterstützen und über den BBWF e.V. Kräfte zu bündeln. Bundesweit existieren viele (insbesondere private) Initiativen, die sich für Fördermaßnahmen in den Bereichen Schule und Ausbildung einsetzen, jedoch oftmals nicht die Akzeptanz und Unterstützung erfahren, die sie verdienen. Ganz im Gegenteil stehen ihnen nicht selten bürokratische Hürden im Weg oder sie werden schlicht nicht wahrgenommen oder sogar ignoriert.

Eine Bündelung dieser Kräfte und ein gemeinsames Auftreten unter dem Dach des BBWF e.V. führen dazu, dass das Engagement und die Kompetenz einzelner Personen, Initiativen und Gruppen an Kraft gewinnen und durch eine erhöhte Wahrnehmung und Akzeptanz neue Chancen zur Umsetzung von Ideen geschaffen werden.

Die Struktur des BBWF e.V. ermöglicht es, regionale Initiativen und Organisationen als Sparte in den BBWF e.V. aufzunehmen, um somit auf diesem Weg Teil des BBWF e.V. zu werden. Daneben ist es möglich, als assoziiertes Mitglied des BBWF e.V. ebenfalls an der Gemeinschaft zu partizipieren, jedoch die volle Eigenständigkeit beizubehalten.

Unter dem Dach des BBWF e.V. profitieren die Verantwortlichen der jeweiligen Sparten und Initiativen im Auftreten nach außen von dem Namen des BBWF e.V.. Das Vorgehen einer Sparte unterliegt lediglich den satzungsgemäßen Aufgaben und Zielen des BBWF e.V. und den Voraussetzungen einer Gemeinnützigkeit.

Bei Interesse an einer Kooperation wenden Sie sich bitte an sekretariat @ bbwf.de oder (0231) 981 93 93 0 – 0